Dienstag, 22 Mai 2018

Schule A-E

Anfangszeiten

1. Stunde 8:10 - 8:55 Uhr
2. Stunde 8:55 - 9:40 Uhr
Frühstückspause in den
Klassenräumen
9:40 - 9:50 Uhr
Hofpause 9:50 - 10:10 Uhr
3. Stunde 10:10 - 10:55 Uhr
4. Stunde 10:55 - 11:40 Uhr
Zweite Hofpause 11:40 - 11:55 Uhr
5. Stunde 11:55 - 12:40 Uhr
Wechselpause 5 Min. 12:40 - 12:45 Uhr
6. Stunde 12:45 - 13:30 Uhr

Ab 7:55 Uhr wird auf dem Schulhof Aufsicht geführt.

 

AGs

Eltern bieten den Jahnschülern die Möglichkeit an einer Arbeitsgemeinschaft (=AG) teilzunehmen.

In Zusammenarbeit mit dem SUS Oberaden wird eine Tennis - AG angeboten, zur Zeit für alle
Kinder des 3.Schuljahres, Beginn jeweils nach den Osterferien.

Weiterhin gibt es zur Zeit freitags eine Fußball-AG für Kinder der 3. und 4. Klassen.

Für die Kinder der Ganztagsschule finden weitere Qualitätsangebote statt.

Wer Lust hat, eine AG zu leiten, kann sich mit der Schulleitung in Verbindung setzen. Durchaus möglich wären PC, Handball, Kochen, Knobeln usw.

 

Barbaralauf

Im November jeden Jahres können laufbegeisterte Kinder am Barbaralauf des SUS Oberaden teilnehmen. Die Anmeldungen übernimmt die Schule.

 

Betreuung

Die Betreuung wird in der Zeit von 7.00 bis 13.30 Uhr angeboten, weiteres finden Sie unter OGS (Offene Ganztagsschule).
Die Kinder werden bei den Hausaufgaben betreut. Anmeldungen sind im Sekretariat möglich.

 

Beurlaubung

In besonderen Fällen ist die Beurlaubung ihres Kindes möglich. Sie muss rechtzeitig bei der Schulleitung beantragt werden. Sie ist nicht möglich vor oder im Anschluss an Ferien.

 

Bücherei

Die Schulbücherei wird von Eltern geführt. Die Kinder können montags und mittwochs in der großen Pause Bücher ausleihen. Üblicherweise besuchen die neuen Schulkinder die Bücherei in einer Schnupperstunde. Sie werden dann über Büchereiausweise und – ordnung informiert.
Motivierte, mithelfende Eltern und Bücherspenden sind herzlich willkommen.

 

Bundesjugendspiele

Die Bundesjugendspiele finden im Frühjahr jeden Jahres auf dem Sportplatz an der Römerbergsporthalle für alle Klassen statt.
Ein oder zwei Tage nach den Spielen werden die Urkunden nach der großen Pause verteilt. Über die Teilnahme der Eltern bei der Verleihung freuen sich die SchülerInnen und die LehrerInnen.

 

Elternfest

Kurz vor den Osterferien feiern Eltern, Freunde und Bekannte auf dem Elternfest in der Turnhalle. Diese Festivität ist die Haupteinnahmequelle für die Elternkasse, aus der Schülerprojekte und Anschaffungen für die SchülerInnen finanziert werden. Dieses Fest wird von Eltern und Lehrerinnen organisiert und kann nur stattfinden, wenn Eltern vor, während und nach dem Fest mithelfen. Nähre Informationen befinden sich im Elterninfoordner im Sekretariat.

Elternfest 2017

 

Elternkasse

In die Elternkasse fließen Gelder aus dem Elternfest, Kinderfest, Einschulungsveranstaltungen, dem Waffel-, Kuchen- und Brötchenverkauf beim Elternsprechtag und aus den Finanzierungsprojekten für z.B. „Mein Körper gehört mir“.
Über die Verteilung dieser Gelder wird in den Schulpflegschaftsversammlungen entschieden. In den letzten Jahren wurden z.B. das Klettergerüst, die Laut-sprecheranlage, Schulbücher, Bücher für die Bücherei, der Gasgrill u.v.m. angeschafft.
Die Kasse wird von einer Kassiererin geführt und regelmäßig durch Kassenprüfer kontrolliert.
Die Bankverbindung lautet:


Kontoinhaber: Jahnschule
IBAN:DE35 4105 1845 0005 1305 47
Kontonummer: 5130547
BLZ 410518 45
Sparkasse Bergkamen – Bönen

 

Elternsprechtag

Zweimal im Jahr findet der Elternsprechtag außerhalb der Unterrichtszeit statt.
Die Lehrerschaft ist selbstverständlich auch zu anderen Zeitpunkten bei Fragen,
Problemen und besonders auch bei Anregungen unter Absprache von Terminen gesprächsbereit.

 

Elternstammtisch

Auf Eigeninitiative können sich die Eltern der Klassengemeinschaften zu einem Austausch treffen.

 

Englisch

Die SchülerInnen werden ab dem 2. Halbjahr des ersten Schuljahres im Fach Englisch unterrichtet. Sie sollen Spaß an einer Fremdsprache entwickeln sowie englische Wörter aussprechen und richtig anwenden lernen.
In der Bücherei sind englische Bücher und andere Medien erhältlich.

 

Ernährung

Bitte geben Sie ihrem Kind ein ausgewogenes Frühstück mit. Vor der ersten großen Pause findet die Frühstückspause in den Klassen statt, in denen die SchülerInnen ausreichend Zeit für den Verzehr ihres mitgebrachten Frühstücks haben. Bitte schicken Sie Ihr Kind nicht nüchtern in die Schule.

Die SchülerInnen können jeden Mittwoch Kaba, Erdbeermilch, Vanillemilch oder Milch für die darauffolgende Woche bei ihrer Klassenlehrerin bestellen.

In regelmäßigen Abständen besuchen der Zahnarzt und der zahnärztliche Dienst des Gesundheitsamtes die Schule. Es wird über Zahnpflege informiert und die Zähne der Kinder werden begutachtet.

 

Kontakt

Jahn.-Gem. Grundschule Bergkamen
Jahnstr. 17
59192 Bergkamen
02306/985850 (Sekretariat)
E-Mail: JahnGSBgk@gmx.de

Intern